7

Verkehr Anschlussstelle Essenbach der A92 gesperrt

Die Anschlussstelle Essenbach der A92 ist seit Montag gesperrt. Der Grund sind Bauarbeiten zum Ausbau und zur Sanierung der B15 im Bereich der Ausfahrt. Die Sperrung dauert bis Mitte Juni.

Von: Andreas Mack

Stand: 16.04.2018

Baustellenumleitung (Symbolfoto) | Bild: pa/dpa/Stefan Sauer

Die B15 wird zwischen Altheim und der Auffahrt saniert. Außerdem werden der Beschleunigungsstreifen in Fahrtrichtung Landshut und der Verzögerungsstreifen von der B15 zum Auffahren auf die A92 in Fahrtrichtung Deggendorf verlängert sowie der Anschlussstellenastes der A92 aus Fahrtrichtung Deggendorf verbreitert.

Sperrung dauert bis zum 15. Juni

Aufgrund der Arbeiten ist eine Vollsperrung der Anschlussstelle Essenbach der A92 und eine halbseitige Sperrung der B15 von der Kreuzung mit der Kreisstraße LA 26 vom 16. April bis 15. Juni erforderlich. Die Umleitung des Verkehrs der A92 erfolgt über die Anschlussstelle Landshut-Nord der A92.

Die halbseitige Sperrung der B15 betrifft den Verkehr in Fahrtrichtung Landshut. Der Verkehr in Fahrtrichtung Regensburg ist von der Umleitung nicht betroffen. Dieser wird an der Baustelle vorbeigeleitet. Der Pendlerparkplatz an der Anschlussstelle ist während der Bauarbeiten nicht benutzbar.

Die Ausfahrt Essenbach ist eine der wichtigsten Anschlussstellen im Raum Landshut.


7