BR24 Logo
BR24 Logo
Netzwelt

Startup-Szene trifft sich zur Webwoche | BR24

Audio nicht mehr verfügbar

Dieses Audio konnte leider nicht geladen werden, da es nicht mehr verfügbar ist.

Weitere Information zur Verweildauer

Per Mail sharen
Teilen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Startup-Szene trifft sich zur Webwoche

Bei der Webwoche zeigt die Münchner Digital-Szene, was sie drauf hat. Es geht um Trends wie Virtuelle Realität und Künstliche Intelligenz - aber auch um soziale Themen wie ein behindertengerechtes Netz. Von Florian Regensburger

Per Mail sharen
Teilen

In München trifft sich ab heute die Digital-Szene zur Webwoche. Bis zum 20. Mai zeigen Unternehmen und Organisationen aus dem Digitalbereich an verschiedenen Locations im ganzen Stadtgebiet ihre aktuellen Projekte. Ziel der Webwoche ist es, die digitale Wirtschaft im Raum München zu stärken und zu vernetzen.

Facebook digitalisiert die regionale Wirtschaft

Zum Auftakt der Münchner Webwoche treten am ersten Tag verschiedene Startups in der Münchner Ludwig-Maximilians-Universität auf. 15 Alumni-Teams werden ihre Geschäftsideen zum Besten geben. In den kommenden Tagen bilden dann mehr als 50 Einzel-Events im ganzen Stadtgebiet die 6. Münchner Webwoche.

Startups werben für ihre Produkte rund um digitale Trendthemen wie Virtuelle Realität, Künstliche Intelligenz oder Chatbots. Der Verband der Internetwirtschaft eco, aber auch regionale Unternehmerverbände und die Münchner Industrie- und Handelskammer informieren über Digitalisierungs-Initiativen für die regionale Wirtschaft wie zum Beispiel "Pack ma's Digital", woran auch Facebook beteiligt ist.

Auszeichnung für die besten Münchner Blogs

Aber es geht auch um digitale Bildungsangebote und um soziale Themen: Die Stiftung Pfennigparade etwa klärt über digitale Barrierefreiheit auf - also darüber, wie man Online-Angebote so gestaltet, dass auch Menschen mit Behinderungen sie komfortabel nutzen können.

Gegen Ende der Webwoche wird der Webwochen-Veranstalter Isarnetz e.V. wieder die Isarnetz Blogger Awards für die besten Münchner Blogs verleihen. Neben Unternehmens-Blogs gibt es auch Auszeichnungen für Reise-, Familien- oder Food-Blogs.