BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© Screenshot: www.eugen-merher.com
Bildrechte: Screenshot: www.eugen-merher.com

Der alte Marathonläufer will nur eins: wieder rennen

Per Mail sharen

    Das Video, das Adidas nicht wollte

    Die Geschichte eines alten Marathonläufers, der der Tristesse im Altersheim davonlaufen will, rührt Millionen zu Tränen. Zum Heulen dürfte auch Adidas sein. Der Senior trägt Schuhe mit den drei Streifen. Die Franken erkannten die Chance nicht.

    Per Mail sharen

    Traurig sitzt er auf seinem Bett, im Hintergrund läuft im Fernsehen eine Leichtathletik-Übertragung. Der ehemalige Marathonmann schwelgt in Erinnerungen und kramt seine alten Laufschuhe heraus. Er will weg, einfach nur raus und das alte Gefühl der Freiheit beim Laufen wieder genießen.

    Er schnürt seine Adidasschuhe und rennt los. Doch weit kommt er nicht. Das Pflegepersonal fängt ihn ab, wieder und immer wieder. Eines Tages verbünden sich seine Mitbewohner mit ihm, halten ihm den Rücken frei und verhelfen ihm zum Ausbruch.

    Der Renner im Netz

    Gedreht hat den Clip mit dem Titel "Break Free" der Filmstudent Eugen Merher – professionell und mit genau so viel Emotion drin wie etwa der berühmt gewordene Clip von Edeka über den einsamen Opa an Weihnachten.

    Merher bot seinen Film Adidas an, aber der Herzogenauracher Sportartikelhersteller ignorierte die Offerte. Jetzt dürften sich die Franken schwarz ärgern, denn der Clip ist auf Youtube bereits 1,9 Millionen Mal angeschaut worden und in den sozialen Medien gerade der absolute Renner.