7

Unfallflucht in Stein Hinweise auf Autofahrer eingegangen

Nach dem Leichenfund in Stein sucht die Polizei weiter nach dem Fahrer eines Autos. Inzwischen sind bei den Ermittlern mehrere Hinweise eingegangen. Ein Tagfahrlicht wurde in der Nähe des toten Mannes gefunden.

Stand: 14.02.2018

Leichenfund in Stein | Bild: News5

Möglicherweise ist das Tagfahrlicht beim Zusammenstoß mit dem Fußgänger aus dem Auto gebrochen. Die Polizei sucht das Fahrzeug mit beschädigter Frontpartie. Bei dem Toten handelt es sich um einen 56 Jahre alten Mann aus Schwarzenbruck im Landkreis Nürnberger Land. Er habe in Stein Verwandte besucht, teilte die Polizei mit.

Toter Mann auf Straße gefunden

Passanten hatten die Leiche des Mannes am Montagabend (12.02.18) gefunden. Der Tote lag mitten auf der Straße. Die Polizei geht davon aus, dass der Mann von einem Auto erfasst und tödlich verletzt wurde. Von dem Autofahrer fehlt bislang jede Spur.


7