21

Kultur in Feuchtwangen Kreuzgangfestspiele 2019 mit erfrischendem Programm

Mit einem erfrischenden Programm wollen die Kreuzgangfestspiele Feuchtwangen in die nächste Spielzeit gehen. So wird 2019 unter anderem die Kriminalkomödie "Die acht Frauen" auf die Bühne kommen.

Von: Claudia Mrosek

Stand: 12.07.2018

Marktplatz Feuchtwangen "Der Festsaal Frankens"
| Bild: Roland Mimberg, Feuchtwangen, 08.06.2018

Jung, frisch und ein bisschen anders: Die Kreuzgangfestspiele Feuchtwangen (Lkr. Ansbach) wollen mit einem spannenden Spielplan in die nächste Saison gehen. Am Mittwochabend (11.07.2018) wurde das Programm im Stadtrat vorgestellt. Demnach kommt unter anderem das Schauspiel "Die Geierwally" auf die Bühne. Als zweites Abendstück setzen die Theatermacher auf die Kriminalkomödie "Die acht Frauen".

Kartenvorverkauf ab Oktober

Für Jugendliche steht das Schauspiel "Kleider machen Leute" nach der gleichnamigen Novelle von Gottfried Keller auf dem Spielplan. Kinder dürfen sich nächstes Jahr bei den Kreuzgangspielen auf die Geschichte "Vom Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat" freuen. Der Kartenvorverkauf startet im Oktober.

Alle Informationen zur Spielzeit 2019 gibt es ab Mitte August im Internet unter www.kreuzgangfestspiele.de


21