0

Wirtschaft KUKA will 165 Stellen in Obernburg streichen

Ein Beitrag von: Gundelach

Stand: 11.12.2019

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Entwicklungs- und Technologiezentrum Kuka  | Bild: picture-alliance/dpa

Der Roboterbauer KUKA will am unterfränkischen Standort Obernburg bis zu 165 Stellen streichen. Das teilte das Unternehmen in einer Pressemitteilung mit. In Augsburg sollen laut der Mitteilung bis zu 90 Stellen wegfallen.


0