BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

NEU

Nachrichtenarchiv - 13.10.2020 10:45 Uhr

Zwei Schüler sterben bei Unfall am Bahnhof Bruckberg

Bruckberg: Zwei Schüler im Alter von 13 und 17 Jahren sind am Morgen im Bahnhof von Bruckberg im Landkreis Landshut von einem Zug überrollt worden und ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei wollten die beiden Jugendlichen den Zug nach Landshut erwischen, der bereits im Bahnhof stand. Deshalb überquerten sie die Gleise und wurden von einem Regionalzug erfasst, der Richtung München fuhr. Der Lokführer habe vergeblich noch eine Notbremsung eingeleitet. Die Strecke Moosburg-Landshut ist derzeit gesperrt, ein Kriseninterventionsteam kümmert sich um Schüler und Pendler, die den Unfall miterlebten.

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 13.10.2020 10:45 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Hitzige Debatte über Lockdown in Deutschland
  • Über Inzidenzwert 200: Fünf Corona-Hochburgen in Bayern
  • Corona-Ausbruch im Krankenhaus: 600 Mitarbeiter in Quarantäne
Darüber spricht Bayern