BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 12.09.2020 13:45 Uhr

Zahl der Corona-Infizierten in Garmisch steigt weiter

Garmisch-Partenkirchen: Die Zahl der Corona-Infizierten in der Marktgemeinde hat sich um fünf neue Fälle auf 59 erhöht. Eine Urlauberin aus den USA gilt als Quelle der Ansteckungen, sie hatte vergangenen Dienstagabend trotz Symptomen mehrere Bars in Garmisch-Partenkirchen besucht. Sie hatte sich zuvor zwar testen lassen, das Ergebnis aber nicht abgewartet. Eigentlich hätte sie in Quarantäne bleiben müssen. Alle Lokale in Garmisch-Partenkirchen müssen nun für sieben Tage bereits um 22 Uhr schließen. Landrat Speer apapellierte an alle, die in den letzten Tagen im Nachtleben des Ortes unterwegs waren, sich freiwillig testen zu lassen.

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 12.09.2020 13:45 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Schärfere Regeln für Corona-Hotspots: Bayern zieht die Zügel an
  • Regensburg ordnet strenge Corona-Schutzmaßnahmen an
  • Rundschau 18.30 Uhr - live bei BR24
Darüber spricht Bayern