BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 27.06.2020 10:00 Uhr

Zahl der Arbeitslosen in Bayern steigt voraussichtlich auf über 300.000

Nürnberg: In Bayern könnte die Zahl der Arbeitslosen im Juni die Marke von 300.000 übersteigen. Aus dem bayerischen Arbeitsministerium hieß es zur Begründung, die übliche saisonale Belebung am Arbeitsmarkt bleibe wegen der Corona-Krise aus. Deshalb erwartet das Ministerium, dass die Zahl der Arbeitslosen von zuletzt 290.000 noch einmal zunimmt. Die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit gibt die Zahlen für Bayern am 2. Juli bekannt. Laut Arbeitsministerium verhindert die Kurzarbeit weiterhin, einen größeren Einbruch auf dem Arbeitsmarkt. Demnach sind im Freistaat im Moment zwei Millionen Menschen in Kurzarbeit. Es wird aber nicht ausgeschlossen, dass wegen der Rezession bald auch Kurzarbeiter entlassen werden.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 27.06.2020 10:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern