BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 23.02.2021 06:00 Uhr

Wohngipfel will Bilanz bisheriger Wohnraumoffensive ziehen

Berlin: Knapp zweieinhalb Jahre nach dem Wohngipfel im Kanzleramt will die Bundesregierung heute eine Bilanz ihrer bisherigen Wohnraumoffensive ziehen. Regierungssprecher Seibert hat schon im Vorfeld des Gipfels eine "insgesamt positive Bilanz" gezogen. Aktionsbündnisse beklagen dagegen, die Lage auf dem Wohnungsmarkt bleibe auch wegen der Einkommensverluste in der Corona-Krise weiter angespannt. An dem digitalen Treffen nimmt neben Bundeswirtschaftsminister Altmaier und Bundesjustizministerin Lambrecht auch Kanzlerin Merkel teil.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 23.02.2021 06:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Corona-Gipfel: Stufenplan für Öffnungen beschlossen
  • Öffnen, testen, impfen: Neue Corona-Beschlüsse im Überblick
  • 20 Euro pro Pieks: Hausärzte sollen ab April mitimpfen
Darüber spricht Bayern