BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 20.07.2021 05:00 Uhr

Wirtschaftsverband fordert unbürokratische Auszahlung der Hochwasser-Soforthilfen

Berlin: Der Bundesverband mittelständische Wirtschaft fordert eine schnelle und unbürokratische Auszahlung der Hochwasser-Soforthilfen. Das hat Bundesgeschäftsführer Jerger in den Zeitungen der Funke Mediengruppe deutlich gemacht. Er sagte, um Fehler wie bei den Corona-Hilfen zu vermeiden, sollten die Gelder des Bundes diesmal über die Finanzämter ausgezahlt werden. Finanzminister Scholz hatte vorgestern eine Soforthilfe von mehr als 300 Millionen Euro für die Flutopfer angekündigt. Morgen soll der Plan dem Bundeskabinett vorgelegt werden. Schon heute befasst sich das bayerische Kabinett mit Hochwasserhilfen.

Quelle: BR24 Nachrichten, 20.07.2021 05:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern