BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 22.02.2021 07:00 Uhr

Wirtschaftsverbände fordern mehr Steuerentlastungen

Berlin: Mehrere große Wirtschaftsverbände fordern weitere Steuerentlastungen. In einer an den Finanzausschuss des Bundestages adressierten Stellungnahme heißt es, auch das aktuelle Jahr sei für die Unternehmen herausfordernd, für einige sogar existenzbedrohend. Deshalb reichten die von Union und SPD geplanten Entlastungen nicht aus. Den Verbänden geht es konkret um den Verlustrücktrag, bei dem aktuelle Verluste mit früheren Gewinnen verrechnet werden. Die Bundesregierung will das künftig im Umfang von in der Regel zehn Millionen Euro erlauben. Die Verbände fordern, diesen Betrag anzuheben. Außerdem müsse der Zeitraum, aus dem Gewinne verrechnet werden können, auf mindestens zwei Jahre ausgedehnt werden. // Die Stellungnahme stammt von insgesamt acht Verbänden, darunter der Deutsche Industrie- und Handelskammertag und der Bundesverband der Deutschen Industrie.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 22.02.2021 07:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern