BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 19.04.2020 15:00 Uhr

WHO sieht viele Staaten nicht gut auf Epidemien vorbereitet

Berlin: Die Weltgesundheitsorganisation WHO attestiert vielen Staaten einem Medienbericht zufolge keine gute Pandemie-Vorbereitung. Der Spiegel zitiert aus einem Positionspapier für eine Videokonferenz der Gesundheitsminister der G20-Staaten. Darin heißt es, nur ein Drittel der Länder könne Seuchenausbrüche entdecken und darauf reagieren. Die internationale Zusammenarbeit funktioniere schlecht, vor allem weil die WHO nicht in die Lage versetzt werde, Koordination und Kooperation zu ermöglichen. Die WHO schlägt vor, einen globalen Vorrat an medizinischer Ausrüstung anzulegen, die Forschung an Krankheitserregern zu intensivieren und eine mobile globale Gesundheitstruppe zu schaffen, die kurzfristig an Seuchenherde in aller Welt geschickt werden kann.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 19.04.2020 15:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern