BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 20.05.2020 20:00 Uhr

WHO registriert so viele Corona-Neuinfektionen wie noch nie an einem Tag

Genf: In den vergangenen 24 Stunden sind weltweit mehr als 100.000 Corona-Infektionen registriert worden - so viele wie noch nie binnen eines Tages. Mit Blick auf die 106.000 neuen Fälle sagte WHO-Generaldirektor Tedros, man habe bei dieser Pandemie noch einen langen Weg vor sich. Sorgen bereiten ihm vor allem die steigenden Fallzahlen in ärmeren Ländern. In vielen europäischen Staaten sind die Neuinfektionen jedoch rückläufig, weshalb die Tourismus-Pläne immer konkreter werden. Griechenland will ab dem 15. Juni die Urlaubssaison eröffnen und internationale Flüge zu Touristenzielen ab dem 1. Juli schrittweise wieder aufnehmen. Das hat die Regierung in Athen mitgeteilt. In Italien sollen in zwei Wochen alle Flughäfen wieder öffnen. Dann will das Land auch seine Grenzen wieder für Touristen aus der EU aufmachen.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 20.05.2020 20:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Zehntausende bei "Silent Demos" in Bayern
  • Polizei: Psychisch Auffällige vergiftete Getränke in München
  • Elf Festnahmen in neuem bundesweiten Missbrauchsfall
Darüber spricht Bayern