BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 19.05.2020 20:00 Uhr

WHO lässt eigenes Verhalten in der Corona-Krise von unabhängigen Experten untersuchen

Genf: Die Weltgesundheitsorganisation WHO lässt ihr eigenes Verhalten in der Corona-Krise von unabhängigen Experten untersuchen. Eine entsprechende Resolution wurde ohne Gegenstimmen angenommen. Am 11. März hatte die WHO den weltweiten Gesundheitsnotstand, also die höchste Alarmstufe, ausgerufen. Damals waren weltweit bereits Tausende Menschen an Covid-19 gestorben. US-Präsident Trump hat der WHO vorgeworfen, für den Tod zahlreicher Menschen verantwortlich zu sein. Er hält der WHO zudem vor, China geholfen zu haben, das Ausmaß des Corona-Ausbruchs zu verschleiern.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 19.05.2020 20:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Grenzöffnung in Italien: Die ersten Deutschen sind schon da
  • Rundschau 18.30 Uhr - live bei BR24
  • Vier Tote bei Verkehrsunfall im Landkreis Landsberg
Darüber spricht Bayern