BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 17.09.2020 10:45 Uhr

Waldbrand in Kalifornien ist weiterhin nicht unter Kontrolle

Los Angeles: Der gigantische Waldbrand im US-Bundesstaat Kalifornien breitet sich weiter aus. Er umfasst nun eine Fläche von 3.200 Quadratkilometern, teilten die Behörden mit. Allerdings sei die Region in Mendocino County dünn besiedelt. Mehr als 17.000 Feuerwehrleute sind im Einsatz, nur ein kleiner Teil des Feuers konnte unter Kontrolle gebracht werden. Aufatmen können die Bewohner im Raum San Francisco. Die Gegend ist zum ersten Mal seit Wochen nicht mehr in dichten gesundheitsschädlichen Rauch gehüllt. Warnhinweise für die Bevölkerung sollen heute zurückgenommen werden.

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 17.09.2020 10:45 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern