BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 02.05.2021 23:00 Uhr

Vize-Kanzler Scholz hofft auf baldige Lockerungen für Geimpfte

Berlin: Vize-Kanzler Scholz hofft auf baldige Lockerungen für Geimpfte. Die entsprechende Verordnung aus dem Justizministerium solle am Mittwoch im Kabinett verabschiedet werden, sagte Scholz im ARD-"Bericht aus Berlin". Er sei zuversichtlich, dass Bundestag und Bundesrat dann schnell zustimmen werden. Scholz sagte, er halte es für richtig, wenn Vollgeimpfte ihre Grundrechte wieder in größerem Umfang nutzen können. Wer keine große Ansteckungsgefahr mehr mit sich herumtrage, für den müsse es möglich sein, Beschränkungen aufzuheben, so der SPD-Politiker. Dass der Impfstatus im Zweifel auch kontrolliert werden muss, halte er für nicht besonders schwierig, sagte Scholz.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 02.05.2021 23:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • SPD-Parteitag: Der Scholz-Zug soll es richten
  • 19 Verletzte nach Angriff auf Polizisten im Englischen Garten
  • Flugzeug stürzt in Allgäuer See: Vier Verletzte
Darüber spricht Bayern