BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 23.05.2020 07:00 Uhr

Viele offene Lehrstellen in Bayern

Nürnberg: Die Arbeitsagentur in Bayern meldet trotz der Corona-Krise ein umfangreiches Angebot an Lehrstellen. Derzeit habe man 1,7 freie Ausbildungsplätze für jeden Bewerber im Freistaat, sagte Arbeitsagenturchef Holtzwart. Bis April hätten sich rund 60.000 Bewerber an die Arbeitsagenturen gewandt. Das sind sechs Prozent weniger als zum gleichen Zeitpunkt des Vorjahres. Dem stehen 90.000 offene Stellen gegenüber - ein Minus von acht Prozent gegenüber dem vergangenen Jahr. Holtzwart sagte, der Rückgang sei auch darauf zurückzuführen, dass Unternehmen in den vergangenen Jahren erfolglos Lehrlinge gesucht und nun aufgegeben hätten. Die Tendenz zu weiterführenden Schulen mache sich ebenfalls bemerkbar. Die größte Auswahl an Lehrstellen haben junge Leute in der Oberpfalz und Niederbayern.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 23.05.2020 07:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Zehntausende bei "Silent Demos" in Bayern
  • Polizei: Psychisch Auffällige vergiftete Getränke in München
  • Elf Festnahmen in neuem bundesweiten Missbrauchsfall
Darüber spricht Bayern