BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

NEU

Nachrichtenarchiv - 17.10.2020 13:00 Uhr

Verdi ruft für Montag zu Warnstreiks im Öffentlichen Dienst auf

München: Die Warnstreiks im Öffentlichen Dienst treffen am Montag mehrere Landkreise in Bayern. Die Gewerkschaft Verdi rief unter anderem die Tarifbeschäftigten in München, Rosenheim und Miesbach zu Arbeitsniederlegungen auf. So werden etwa Beschäftigte in allen vier Ro-Med-Kliniken, also Rosenheim, Wasserburg, Bad Aibling und Prien am Warnstreik teilnehmen. Im Landkreis Miesbach soll das Klinikum Agatharied mit einer, wie es heißt, aktiven Mittagspause bestreikt werden. Auch Krippen, Kitas, Tagesheime und Horte in Bayern könnten teilweise oder ganz geschlossen bleiben. Bereits heute bleiben in München die Wertstoffhöfe zu. Die Mülltonnen im Stadtgebiet werden heute und am Montag nicht geleert. Die Arbeitgeber haben eine Lohnerhöhung von 3,5 Prozent in drei Stufen und eine Corona-Sonderzahlung angeboten. Die Gewerkschaften lehnen das als unzureichend ab.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 17.10.2020 13:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Rundfunkrat wählt Katja Wildermuth zur neuen BR-Intendantin
  • BR extra: "Corona-Welle ist mit Maßnahmen noch einzudämmen"
  • Ab jetzt Dunkelrot: Der Corona-Tag in Bayern
Darüber spricht Bayern