BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

NEU

Nachrichtenarchiv - 16.09.2020 16:00 Uhr

Verdacht auf Brandstiftung: Sechs Afghanen sollen angeklagt werden

Mytilini: Wegen des Verdachts der Brandstiftung im Flüchtlingslager Moria auf der griechischen Insel Lesbos sollen heute sechs Afghanen dem Staatsanwalt vorgeführt werden. Wie es aus Behördenkreisen heißt, soll gegen sie Anklage erhoben werden. Zu den Verdächtigen gehören nach Angaben der Nachrichtenagentur ANA auch zwei 17-jährige Flüchtlinge. Sie waren nach dem Brand in Moria zusammen mit anderen Minderjährigen aufs griechische Festland in Sicherheit gebracht worden. Dort wurden die beiden später festgenommen.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 16.09.2020 16:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Endlager-Suche: Bayern kritisiert Verfahren
  • Diese bayerischen Gebiete kommen als Endlager infrage
  • Merkel wegen Corona-Lage besorgt - Söder pocht auf Warnampel
Darüber spricht Bayern