BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 20.07.2021 10:00 Uhr

Verbraucherschützer fordern neuen Verischerungsschutz für alle Hausbesitzer

Berlin: Als Konsequenz aus der Hochwasserkatastrophe fordern Verbraucherschützer eine Elementarschaden-Versicherung für alle. Der Chef des Bundesverbands der Verbraucherzentralen, Müller, sagte der "Rheinischen Post", alle Verbraucher müssten das Recht auf einen bezahlbaren Schutz haben. Müller will, dass das Prinzip der Allgefahrendeckung im Gesetz verankert wird - ähnlich wie in Großbritannien. Damit hätten Verbraucher das Recht, ihre Häuser gegen alle Risiken abzusichern, sie könnten bestimmte Gefahren aber ausnehmen. Der Hauptgeschäftsführer des Gesamtverbands der Versicherungswirtschaft, Asmussen, warnte hingegen, sollte die Erderwärmung nicht eingedämmt werden, müsse die Versicherung von Naturgefahren grundlegend geändert werden. Eine erste Schätzung will die Branche morgen bekannt geben: Gerechnet wird mit einem Milliardenschaden.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 20.07.2021 10:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern