BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 02.05.2021 20:00 Uhr

Verbände fordern DFB-Präsident Keller zum Rücktritt auf

Potsdam: DFB-Präsident Fritz Keller ist nach seinem Nazi-Vergleich von den Chefs der Landes- und Regionalverbände zum Rücktritt aufgefordert worden. Der Deutsche Fußballbund teilte nach einem zweitägigen Krisentreffen mit, neben Keller sei auch Generalsekretär Curtius das Vertrauen entzogen worden. In einem Statement heißt es, die Konferenz missbillige den von Keller vorgenommenen Vergleich des 1. Vizepräsidenten Koch mit dem Nazi-Richter Freisler. Eine derartige Äußerung sei - so wörtlich - "völlig inakzeptabel" und mache fassungslos. Sie werde auf das Schärfste verurteilt und sei nicht mit den Grundsätzen und Werten der Verbände vereinbar. Vizepräsident Koch hat eine Entschuldigung Kellers nach eigenen Worten zwar entgegengenommen - akzeptiert hat er sie aber wohl nicht.

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 02.05.2021 20:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • SPD-Parteitag: Der Scholz-Zug soll es richten
  • 19 Verletzte nach Angriff auf Polizisten im Englischen Garten
  • Flugzeug stürzt in Allgäuer See: Vier Verletzte
Darüber spricht Bayern