BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

NEU

Nachrichtenarchiv - 16.09.2020 06:00 Uhr

UNHCR begrüßt Flüchtlingsentscheidung des Bundesregierung

Berlin: Das UN-Flüchtlingshilfswerk UNHCR hat die Entscheidung der Bundesregierung begrüßt, mehr als 1.500 Menschen von den griechischen Inseln aufzunehmen. Der Spracher der deutschen Sektion, Melzer, sagte dem Deutschlandfunk, dies sei ein "wichtiger Schritt", auch wenn Deutschland mehr leisten könne. Er hoffe, dass andere Länder dem Beispiel folgen. Der CDU-Wirtschaftsrat warnte hingegen vor der Aufnahme von Flüchtlingen aus griechischen Lagern. Generalsekretär Steiger sagte der Funke-Mediengruppe, Deutschland dürfe keinesfalls wieder durch falsche Signale zum Anziehungspunkt werden. Humanitäre Hilfe sei sehr wichtig, müsse aber vor Ort auf den Inseln oder als gesamteuropäische Lösung erfolgen. Die Bundesregierung hatte sich gestern darauf verständigt, 408 Familien mit ihren Kindern aus Griechenland aufzunehmen. Bundesinnenminister Seehofer wird dazu heute im Bundestag Stellung nehmen.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 16.09.2020 06:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern