BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 29.04.2021 20:15 Uhr

Türkei verhängt dreiwöchigen Lockdown

Ankara: In der Türkei hat am Abend ein landesweiter Lockdown begonnen. Alle für den Grundbedarf nicht nötigen Geschäfte mussten um 19 Uhr Ortszeit schließen, das ist 18 Uhr unserer Zeit. Die Menschen dürfen bis zum 17. Mai nur noch aus triftigen Gründen wie etwa zum Arbeiten oder zum Einkaufen das Haus verlassen. Auslöser ist die hohe Zahl an Corona-Neuinfektionen. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt in der Türkei derzeit bei 361. Touristen sind von den Ausgangsbeschränkungen ausgenommen.

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 29.04.2021 20:15 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Mehr als 1.600 Raketen auf Israel - offenbar auch aus Libanon
  • DFB-Pokal-Finale live: Leipzig gegen BVB 0:3
  • AfD vs. Klimaaktivistin: Wer hat Recht? Ein Faktencheck
Darüber spricht Bayern