Zurück zur Startseite
BR24 Nachrichten
Zurück zur Startseite
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 12.07.2019 11:45 Uhr

Türkei erhält erste Lieferung russischer Luftabwehrraketen

Ankara: Trotz der Proteste aus den USA hat die Türkei die erste Lieferung russischer Luftabwehr-Raketen erhalten. Wie die Regierung in Ankara mitteilt, ist am Vormittag ein Flugzeug mit Teilen des Sytstems S-400 in der Hauptstadt gelandet. In den kommenden Tagen soll es weitere Lieferung geben. Der Kauf des russischen Luftabwehrsystems durch die Türkei sorgt seit Monaten für Streit mit den Nato-Partnern und vor allem mit den USA. Washington befürchtet, dass dadurch die Sicherheit eigener Flugzeuge gefährdet werden könnte und hat der türkischen Regierung wiederholt mit Konsequenzen gedroht.

Quelle: B5 Aktuell, 12.07.2019 11:45 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern