BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 30.04.2021 17:00 Uhr

Tschechien ab Sonntag kein Corona-Hochinzidenzgebiet mehr

Prag: Von Sonntag an gilt Tschechien nicht mehr als Hochinzidenzgebiet. Die Bundesregierung stuft das Nachbarland zum normalen Risikogebiet herunter. Damit entfällt die generelle Pflicht, bei der Einreise ein negatives Testergebnis vorzuweisen. Laut Robert Koch-Institut wird auch das letzte Virusvariantengebiet in Europa heruntergestuft: die französische Grenzregion Moselle. Das bedeutet vor allem eine Entschärfung der Quarantäneregeln.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 30.04.2021 17:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • ARD-Deutschlandtrend: Grüne vor CDU und CSU
  • Corona-Grenzwert: "Hund darf zur Schule, 13-Jährige nicht"
  • Holetschek: Künftig mehr Flexibilität bei Astrazeneca-Impfstoff
Darüber spricht Bayern