BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

NEU

Nachrichtenarchiv - 15.09.2020 06:00 Uhr

Trump zweifelt Klimawandel an

Sacramento: US-Präsident Trump hat bei einem Besuch in den Waldbrandgebieten in Kalifornien erneut die Bedrohungen durch den Klimawandel angezweifelt. Das Weltklima werde sich bald wieder abkühlen, sagte Trump bei einem Treffen mit dem kalifornischen Gouverneur Newsom in Sacramento. Die Brände in mehreren US-Bundesstaaten führte er vor allem auf falsche Forstwirtschaft zurück. Andere Länder hätten schließlich nicht solche Probleme wie die demokratisch regierte Westküste, so Trump. Der demokratische Präsidentschaftskandidat Biden bezeichnete Trump als Klima-Brandstifter. Weil der Präsident den Klimawandel leugne, trage er auch eine Mitverantwortung für die Waldbrände. Neben Kalifornien sind auch die Bundesstaaten Oregon und Washington von den Bränden betroffen. Zehntausende sind auf der Flucht; mindestens 35 Menschen starben in den Flammen.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 15.09.2020 06:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Huml zu neuen Corona-Regeln: Appell an die Vernunft der Bürger
  • Aiwanger: Der Corona-Lockerer
  • CSU-Landrat kritisiert Corona-Teststrategie der Staatsregierung
Darüber spricht Bayern