BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 15.09.2020 12:00 Uhr

Thüringer Waffenhersteller soll neues Sturmgewehr der Bundeswehr liefern

Berlin: Das neue Sturmgewehr der Bundeswehr soll vom Thüringer Waffenhersteller C.G. Haenel kommen. Das Unternehmen ist nach Angaben des Verteidigungsministeriums als Sieger aus dem Vergabeverfahren hervorgegangen. Das Beschaffungsamt der Bundeswehr hatte in dem Verfahren verschiedene Angebote geprüft. Den unterlegenen Bietern steht nach Ministeriumsangaben noch der Rechtsweg offen, zudem muss der Bundestag noch den finanziellen Rahmen billigen. Es geht um die Anschaffung von 120.000 Sturmgewehren für insgesamt 250 Millionen Euro. Haenel liefert der Bundeswehr bereits ein Scharfschützengewehr. Das Unternehmen gehört zur Merkel Gruppe, die Teil der arabischen Tawazun Holding ist.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 15.09.2020 12:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern