BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

NEU

Nachrichtenarchiv - 20.11.2020 15:00 Uhr

Tests weisen Geflügelpest bei Wildenten in Bayern nach

München: In Bayern gibt es mehrere bestätigte Fälle der Geflügelpest. Nach Angaben des Umweltministeriums wurde die Krankheit bei einigen Wildenten im Landkreis Passau nachgewiesen. Es sind die ersten bestätigten Fälle der Tierseuche diesen Herbst in Bayern. Geflügelhalter werden angehalten, ihre Tiere vor Kontakt mit Wildvögeln zu schützen. Im Landkreis Rottal-Inn und in großen Teilen des Landkreises Passau gelte Stallpflicht für Geflügel, hieß es aus dem Ministerium. Bei intensivem Kontakt können sich auch Menschen an der Geflügelpest anstecken. Eine Übertragung über infizierte Lebensmittel gilt aber als unwahrscheinlich.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 20.11.2020 15:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern