BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 19.02.2021 18:45 Uhr

Testpflicht bei Ausreise aus Tirol wird um zehn Tage verlängert

Innsbruck: Die Corona-Testpflicht bei der Ausreise aus Tirol wird bis 3. März verlängert. Das hat die Regierung des österreichischen Bundeslandes mitgeteilt. Seit 12. Februar müssen alle, die in die angrenzenden Bundesländer Salzburg und Vorarlberg oder nach Deutschland reisen wollen, einen negativen Coronatest vorweisen. Hintergrund ist die in Tirol vermehrt aufgetretene südafrikanische Mutation des Coronavirus. An den Kontrollstellen wurden seit 12. Februar laut Polizei knapp 100.000 Reisende überprüft. Fast 2000 von ihnen wurde die Weiterfahrt untersagt.

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 19.02.2021 18:45 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern