BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 11.01.2021 21:15 Uhr

Südafrika schließt im Kampf gegen Corona Landgrenzen

Johannesburg: Im Kampf gegen Corona riegelt Südafrika mit sofortiger Wirkung seine Grenzen ab. Wie Staatspräsident Ramaphosa am Abend in einer Fernsehansprache sagte, bleiben die Grenzübergänge zu den Nachbarstaaten bis Mitte Februar dicht. Ausnahmen gibt es lediglich für Versorgungstransporte, Diplomaten, Heimkehrer aus dem Ausland und bestimmte Pendler. Ramaphosa verteidigte die Maßnahmen mit den stark gestiegenen Infektionszahlen in Südafrika. Dort gab es bisher 1,2 Millionen Ansteckungen. Darüber hinaus hat das Land wie auch Großbritannien mit einer neuen Variante des Virus zu kämpfen, die wohl ansteckender ist als der bisherige Krankheitserreger.

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 11.01.2021 21:15 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Corona-Ticker: Corona-Ausbruch bei Airbus
  • Corona-Demo in München trotz Ausgangssperre
  • Israel schottet sich ab: Flüge wegen Corona-Mutationen gestoppt
Darüber spricht Bayern