BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 04.04.2021 21:30 Uhr

Stuttgarter OB will künftige Querdenken-Demos vom selben Veranstalter verbieten

Stuttgart: Oberbürgermeister Nopper von der CDU will künftige Demonstrationen des gleichen Veranstalters wie bei der Querdenken-Kundgebung am Wochenende verbieten. Nopper kündigte zudem an, die Verstöße gegen Maskenpflicht und Abstandsregeln mit Bußgeldern zu ahnden. Ordnungsbürgermeister Maier von den Freien Wählern erwägt, die Veranstalter auch strafrechtlich zur Verantwortung zu ziehen. Maier will Gespräche darüber mit der Landesregierung führen. Zwischen Stadt und Land hatte es Streit darüber gegeben, ob ein Verbot der Versammlung möglich gewesen wäre. Bei der Demo hatten etwa 15.000 Menschen gegen die aktuelle Corona-Politik demonstriert - größtenteils unter Missachtung von Auflagen wie Abstand und Maskenpflicht.

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 04.04.2021 21:30 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern