BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 19.05.2020 21:00 Uhr

Strafverfahren gegen VW-Spitzenmanager vor der Einstellung

Wolfsburg: Das Strafverfahren gegen die VW-Spitzenmanager Diess und Pötsch steht vor der Einstellung. Wie der VW-Aufsichtsrat bestätigte, haben sich die beiden Angeschuldigten im Gegenzug mit der Justiz auf eine Zahlung von insgesamt neun Millionen Euro geeinigt. Die Vorsitzenden von Vorstand und Aufsichtsrat waren im vergangenen September angeklagt worden. Die Staatsanwaltschaft warf ihnen vor, im Herbst 2015 die Anleger in den USA nicht rechtzeitig über die finanziellen Folgen und drohenden Strafen infolge des Diesel-Skandals informiert zu haben. Das zuständige Landgericht Braunschweig hatte über die Zulassung der Anklage noch nicht entschieden.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 19.05.2020 21:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Merkel: Sicherheit vermitteln und Anreize setzen
  • Konjunkturpaket: Die wichtigsten Fragen und Antworten
  • ARD-DeutschlandTrend: Mehrheit findet Familienbonus richtig
Darüber spricht Bayern