BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 26.03.2020 11:00 Uhr

Steinmeier erwartet schwierige Wochen in der Corna-Krise

Berlin: Bundespräsident Steinmeier hat sich am Vormittag mit einer Videobotschaft zur Corona-Pandemie an die Bürgerinnen und Bürger gewandt und zu Solidarität aufgerufen. Steinmeier sagte, Abstand halten sei das Gebot der Stunde - diese Stunde dauere allerdings keine 60 Minuten, sondern womöglich Wochen. Er bedankte sich etwa bei Menschen, die für ältere Nachbarn einkaufen gehen oder Lebensmitteltüten für Obdachlose an sogenannte "Gabenzäune" hängen. Sie seien die Heldinnen und Helden der Corona-Krise. Steinmeier betonte auch, wie wichtig internationaler Zusammenhalt ist und verwies unter anderem auf grenzüberschreitende Forschungskooperationen zur Suche nach Impfstoffen und Therapien gegen das Coronavirus. Er rief dazu auf, weltweit alles Wissen und alle Erfahrung, Kreativität und Energie zu bündeln.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 26.03.2020 11:00 Uhr

Per Mail sharen
Teilen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern