BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

NEU

Nachrichtenarchiv - 18.10.2020 00:00 Uhr

Steinmeier bleibt in Corona-Quarantäne

Berlin: Bundespräsident Steinmeier hat sich vorsorglich in Quarantäne begeben - weil sich einer seiner Personenschützer mit Corona infiziert hat. Wie eine Sprecherin des Staatsoberhauptes am Abend mitteilte, ist ein erster Test bei Steinmeier negativ ausgefallen. Termine in den nächsten Tagen bleiben dennoch abgesagt. So wollte der Bundespräsident bei der Verleihung des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels an den Autor Amartya Sen in der Frankfurter Paulskirche die Laudatio halten. Die Rede werde nun vom Schauspieler Burghart Klaußner vorgelesen, heißt es aus dem Bundespräsidialamt.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 18.10.2020 00:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Hitzige Debatte über Lockdown in Deutschland
  • Über Inzidenzwert 200: Fünf Corona-Hochburgen in Bayern
  • Corona-Ausbruch im Krankenhaus: 600 Mitarbeiter in Quarantäne
Darüber spricht Bayern