BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 17.07.2021 07:00 Uhr

Städte- und Gemeindebund verlangt "nationalen Kraftakt" für Wiederaufbau

Berlin: Nach der Unwetterkatastrophe fordert der Deutsche Städte- und Gemeindebund schnelle Hilfen. Hauptgeschäftsführer Landsberg sagte dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" der Wiederaufbau müsse schnell und unbürokratisch organisiert und finanziert werden. In den betroffenen Gebieten sei die Infrastruktur weitgehend zerstört. Nach seinen Worten braucht es einen nationalen Kraftakt, um den Wiederaufbau zu finanzieren. Die FDP forderte die Aktivierung des Aufbauhilfefonds, den die Bundesregierung nach der Flutkatastrophe von 2013 auf den Weg gebracht hatte. Der Parlamentarische Geschäftsführer der FDP-Bundestagsfraktion, Buschmann, sagte, den betroffenen Menschen in NRW und Rheinland-Pfalz müsse schnellstmöglich geholfen werden. Das Bundeskabinett will am Mittwoch über Hilfen beraten.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 17.07.2021 07:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern