BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 23.02.2021 19:00 Uhr

Städte- und Gemeindebund fordert Strategie für Schnelltests

Berlin: Die Kommunen fordern bei der Einführung der kostenlosen Corona-Schnelltests mehr Tempo. Bund und Länder müssten klar sagen, bis wann sie wie viele und welche Schnelltests beschaffen können, sagte der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städte- und Gemeindebundes, Landsberg. Nachdem das Impfen schon im Schneckentempo verlaufe, sei nicht zu erwarten, dass die Schnellteststrategie mit ICE-Geschwindigkeit umgesetzt werde. Laut Landsberg sind Tests aber die richtige Maßnahme, um Restaurants, Konzerte, Museen oder auch Hotels zu öffnen, wie man in Österreich sehen könne. - Nachdem Gesundheitsminister Spahn sein Vorhaben für kostenlose Schnelltests ab 1. März wieder zurücknehmen musste, soll das Thema beim nächsten Bund-Länder-Treffen am 3. März geklärt werden.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 23.02.2021 19:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern