BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 03.05.2021 18:00 Uhr

Staatsregierung kündigt Öffnung von Grundschulen bis Inzidenz 165 an

München: Grundschulen in Bayern dürfen ab nächstem Montag auf breiter Front wieder für alle Klassenstufen im Wechselunterricht öffnen - und zwar bei einer regionalen Sieben-Tage-Inzidenz bis 165. Das kündigte Ministerpräsident Söder am Montag nach einer Videokonferenz des CSU-Vorstands an. Damit rückte er für Grundschulen vom Grenzwert 100 ab und schwenkte auf den Wert 165 aus der Bundes-Notbremse ein. An weiterführenden Schulen will Söder dagegen bis auf Weiteres beim Grenzwert 100 bleiben.In Bayern können außerdem auch alle Lehrer an weiterführenden und beruflichen Schulen geimpft werden. Kultusminister Piazolo teilte mit, man könne nun allen Lehrkräften im Präsenzunterricht ein Angebot für eine Corona-Impfung machen,

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 03.05.2021 18:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern