BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

NEU

Nachrichtenarchiv - 14.10.2020 10:15 Uhr

Staatsanwaltschaft durchsucht Münchner Spionage-Software-Firma

München: Die Staatsanwaltschaft hat nach Informationen von BR und NDR die Firma FinFisher durchsuchen lassen. Das Münchner Unternehmen produziert sogenannte Intrusion-Software, also Überwachungs-Programme. Auch das Bundeskriminalamt und das Zollkriminalamt haben Software von FinFisher eingesetzt. Der Hersteller steht im Verdacht, Software ohne entsprechende Genehmigung exportiert zu haben. Ermittler des Zollkriminalamts haben deshalb in der vergangenen Woche 15 Wohn- und Geschäftsräume im In- und Ausland durchsucht. FinFisher äußerte sich auf Anfrage nicht. Unklar ist derzeit deshalb auch, ob - und wenn ja, auf welchem Wege - die Software vorbei an den deutschen Behörden ins Ausland gelangt war.

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 14.10.2020 10:15 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Hitzige Debatte über Lockdown in Deutschland
  • Über Inzidenzwert 200: Fünf Corona-Hochburgen in Bayern
  • Corona-Ausbruch im Krankenhaus: 600 Mitarbeiter in Quarantäne
Darüber spricht Bayern