BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 01.08.2020 14:00 Uhr

Staat fördert von heute an berufliche Weiterbildung stärker

Berlin: Zum Beginn des neuen Monats steigt das Aufstiegs-Bafög. Wer sich zum Beispiel vom Service-Techniker zum Meister fortbildet, kann bis zu 1.362 Euro monatlich erhalten. Der genaue Betrag ist davon abhängig, ob man verheiratet ist und Kinder hat oder nicht. Wer die Fortbildung in Teilzeit absolviert, bekommt entsprechend weniger. Eine Altersgrenze für das Aufstiegs-Bafög gibt es nicht. Bundesfamilienministerin Giffey hofft, dass besonders Erzieher das Angebot nutzen. Es sei ein Beitrag, um die Fachkräfte-Lücke in der Branche zu schließen.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 01.08.2020 14:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Piazolo: Schulschließung auch bei nur einem Corona-Fall möglich
  • Corona-Teststation an der A3: Bereits 1.500 Tests
  • Corona-Ticker: Reisewarnung für "Bulgariens Ballermann"
Darüber spricht Bayern