BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 11.01.2021 07:00 Uhr

Spanien erwartet nach Schnee Kälte

Madrid: Am Flughafen der spanischen Hauptstadt soll der Betrieb nach dem Schneechaos heute wieder hochgefahren werden. Nach Angaben des Verkehrsministeriums sind bereits zwei Pisten freigeräumt worden: Zunächst dürfen Maschinen nur starten, später soll der Airport in Madrid schrittweise ganz öffnen. Etwa 600 Passagiere waren zeitweise wegen des Wintereinbruchs am Flughafen gestrandet. Inzwischen fahren erste Züge wieder, Hunderte Lkws hängen allerdings noch auf vereisten Straßen fest. Spanien hat das schlimmste Winterchaos seit 50 Jahren erlebt. Für die kommenden Tage sagen die Meteorologen bittere Kälte voraus: Die Temperaturen sollen auf unter minus zehn Grad fallen.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 11.01.2021 07:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Neuer CDU-Vorsitzender Laschet muss gespaltene Partei vereinen
  • Söder zu Laschet-Wahl: "Freue mich auf die Zusammenarbeit"
  • Kommentar: CDU - eine zerrissene Partei
Darüber spricht Bayern