BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

NEU

Nachrichtenarchiv - 16.10.2020 12:15 Uhr

Spahn plant schärfere Regeln für Rückkehrer aus Risikogebieten

Berlin: Bundesgesundheitsminister Spahn plant schärfere Regeln für Reiserückkehrer aus Corona-Risikogebieten. Das geht aus einem Gesetzentwurf hervor, der dem ARD-Hauptstadtstudio vorliegt. Demnach sollen Rückkehrer auf digitalem Weg Angaben zu ihrer Person, ihrem Aufenthaltsort in den vergangenen zehn Tagen und dem Aufenthaltsort in den kommenden zehn Tagen machen. Diese Daten sollen vom Robert-Koch-Institut an die jeweiligen Gesundheitsämter weitergeleitet werden. Fluggesellschaften, Bus- und Bahnunternehmen müssen nach dem Entwurf Passagierlisten und Sitzpläne an das RKI weitergeben. Bei Reisen in Risikogebiete soll es keine Entschädigung nach dem Infektionsschutzgesetz mehr geben - etwa als Ausgleich für einen Verdienstausfall während einer Quarantäne.

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 16.10.2020 12:15 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern