BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 02.08.2020 11:00 Uhr

Söder sieht keine Möglichkeit für weitere Lockerungen

München: CSU-Chef Söder hat sich wegen der steigenden Zahl an Neuinfektionen gegen weitere Lockerungen der Corona-Auflagen ausgesprochen. Der "Bild am Sonntag" sagte er, gefragt sei absolute Wachsamkeit. Viele Menschen seien im Umgang mit dem Virus leichtsinniger geworden. Söder warnte, die zweite Welle sei praktisch schon da. Aus diesem Grund lehne er auch Fußballspiele mit Zuschauern zum Start der neuen Bundesliga-Saison ab. Wörtlich sagte er: "Geisterspiele ja, aber Stadien mit 25.000 Zuschauern halte ich für sehr schwer vorstellbar." Gleichzeitig plädierte Söder für ein weiteres Rettungspaket für die Automobilzulieferer, die Luft- und Raumfahrt und den Maschinenbau. Außerdem sollten die Regelungen zum Kurzarbeitergeld seiner Meinung nach weit bis ins nächste Jahr verlängert werden.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 02.08.2020 11:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Piazolo: Schulschließung auch bei nur einem Corona-Fall möglich
  • Corona-Teststation an der A3: Bereits 1.500 Tests
  • Corona-Ticker: Reisewarnung für "Bulgariens Ballermann"
Darüber spricht Bayern