BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Nachrichtenarchiv - 13.08.2020 06:00 Uhr

Söder sagt wegen Panne bei Corona-Tests geplante Reise ab

München: Die Panne bei den Corona-Tests an bayerischen Autobahnen wird zur Chefsache. Ministerpräsident Söder hat seinen für heute und morgen geplanten Besuch an der Nordsee abgesagt. "Bayern geht vor", schrieb Söder am Abend auf Twitter. Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Günther zeigte dafür Verständnis. Der Deutschen Presse-Agentur sagte der CDU-Politer, ein solchen Situationen sei ein Regierungschef in seinem Bundesland gefordert. Der verabredete Besuch solle zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden. Gestern hatte Bayerns Gesundheitsministerin Huml mitgeteilt, dass immer noch 44.000 Urlaubsrückkehrer auf ihr Testergebnis warteten. Unter ihnen auch 900, die mit dem Coronavirus infiziert sind. Huml erklärte in den ARD-Tagesthemen, die positiv Getesteten sollten bis heute Mittag informiert werden. Oppositionspolitiker von Grünen, SPD und FDP in Bayern sprachen von "eklatantem Regierungsversagen" und Schlamperei.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 13.08.2020 06:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern