BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 20.02.2021 14:00 Uhr

Söder rechnet mit Abschluss der Impfungen in Altenheimen bis März

München: Ministerpräsident Söder rechnet damit, dass bis März die Bewohner von Altenheimen gegen Corona geimpft sind. Bei einer Online-Veranstaltung der Christlich-sozialen Arbeitnehmer sagte er, die Impfungen in Alten- und Pflegeheimen seien weitgehend durch. Er schätze, dass bis März die Zweitimpfungen komplett abgeschlossen seien. Das werde auch in der Frage der Gefährdung durch Corona eine deutliche Verbesserung bringen. Angesichts sinkender Infektionszahlen wolle er auch über Öffnungsperspektiven reden, so Söder. Doch der Trend in Deutschland gehe nicht mehr so stark runter wie letzte Woche. Eine Öffnungsmatrix stelle er sich je nach Infektionslage vor Ort so vor: Wo mehr gehe, gehe sehr viel mehr. Dort, wo man skeptisch sein müsse, gehe deutlich weniger. Mehr als die Hälfte der Landkreise und kreisfreien Städte in Bayern hat mittlerweile den Inzidenzwert von 50 unterschritten.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 20.02.2021 14:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Corona-Gipfel: Stufenplan für Öffnungen beschlossen
  • Öffnen, testen, impfen: Neue Corona-Beschlüsse im Überblick
  • 20 Euro pro Pieks: Hausärzte sollen ab April mitimpfen
Darüber spricht Bayern