BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

NEU

Nachrichtenarchiv - 17.10.2020 06:15 Uhr

Ski-Weltcup startet mit Riesen-Slalom in Sölden

Sölden: Siebeneinhalb Monate nach Abbruch des vorigen Alpin-Winters startet im Tiroler Ötztal die neue Saison im Ski-Weltcup. Die Damen gehen am Vormittag auf dem Rettenbachgletscher an den Start, die Männer folgen morgen. Wegen der Corona-Pandemie sind keine Zuschauer erlaubt, es gibt strenge Hygieneregeln und Abstandsvorschriften. DSV-Alpin-Sportdirektor Maier zeigte sich erleichtert, dass Weltcup-Rennen heuer überhaupt stattfinden können. Im BR sagte er, das Überleben der meisten Verbände sei abhängig davon, ob es einen Weltcup gibt. Dabei sei der Deutsche Skiverband nicht, wie die Veranstalter, in erster Linie abhängig von den Einnahmen durch Zuschauer vor Ort. Für das Überleben des DSV gehe es vielmehr um die Fernsehbilder und die entsprechenden Werbeeinnahmen. Wörtlich sagte Maier: „Deshalb brauchen wir die öffentliche Darstellung."

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 17.10.2020 06:15 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Hitzige Debatte über Lockdown in Deutschland
  • Über Inzidenzwert 200: Fünf Corona-Hochburgen in Bayern
  • Corona-Ausbruch im Krankenhaus: 600 Mitarbeiter in Quarantäne
Darüber spricht Bayern