BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 01.07.2020 11:00 Uhr

Seit heute gelten höhere Renten und geringere Mehrwertsteuersätze

Berlin: Ab heute gelten in Deutschland niedrigere Mehrwertsteuer-Sätze. Die Regierung will damit die Kaufkraft stärken und die Konjunktur ankurbeln, um die wirtschaftlichen Corona-Folgen abzumildern. Trotz der Krise steigen die Bezüge der Rentnerinnen und Rentner. In Westdeutschland bekommen sie ein Plus von 3,45 und im Osten von 4,20 Prozent. In der Altenpflege werden ungelernte Hilfskräfte jetzt besser bezahlt. Sie erhalten im Westen mindestens 11 Euro 60 Euro pro Stunde, im Osten etwas weniger. Auch im Verkehrssektor treten heute Änderungen in Kraft. Um in der Ferienzeit die Autobahnen zu entlasten, gilt das LKW-Fahrverbot nicht nur sonntags, sondern auf vielen Strecken auch samstags zwischen 7.00 und 20.00 Uhr.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 01.07.2020 11:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Europaprojekt Brennerbasistunnel: Tirol baut, Bayern blockt
  • "Prinzenfonds" gegen Hohenzollern: Jedes Wort zählt
  • Warum Bio-Fleisch nicht immer "bio" geschlachtet ist
Darüber spricht Bayern