BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 19.07.2021 21:00 Uhr

Seehofer kündigt Hilfsprogramm des Bundes an

Bad Neuenahr: Auch im Westen Deutschlands hat sich die Lage in den Katastrophengebieten etwas entspannt. In den betroffenen Regionen in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz kommen die Aufräumarbeiten voran. Die Zahl der bestätigten Todesfälle stieg auf 164. Innenminister Seehofer sprach bei einem Besuch in Bad Neuenahr-Ahrweiler von einer unfassbaren Tragödie. Jetzt sei die Stunde der Hilfe und Solidarität; die Folgen der Katastrophe könnten nur in einem gemeinsamen, nationalen Kraftakt bewältigt werden. Seehofer sagte, das Kabinett in Berlin werde am Mittwoch über ein Hilfsprogramm des Bundes beraten. Laut den Hilfsorganisationen ist die Spendenbereitschaft der Bürger groß.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 19.07.2021 21:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern