BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

NEU

Nachrichtenarchiv - 08.09.2020 07:00 Uhr

Schule in Bayern läuft unter neuen Hygienekonzepten an

München: Erstmals seit einem halben Jahr werden sich heute die Schulklassen zum gemeinsamen Präsenz-Unterricht zusammenfinden. Mit dem Beginn des Schuljahres gelten für die 1,7 Millionen Schülerinnen und Schüler neue Hygiene-Regeln. So gilt an den ersten neun Unterrichtstagen in allen weiterführenden Schulen eine Maskenpflicht auch im Unterricht. Wichtiges Element der Hygiene-Pläne ist auch der Luftaustausch in den Räumen. Weil sich in manchen Klassenzimmer die Fenster nicht ausreichend öffnen lassen, verlangt der Bayerische Philologenverband die Anschaffung von Raumluft-Reinigern. Dem BR sagte Verbands-Vorsitzender Schwägerl, so könnten Schüler und Lehrer besser geschützt werden. Er schätzt die Kosten für die Ausstattung der 50.000 Klassenzimmer auf einmalig rund 100 Millionen Euro.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 08.09.2020 07:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern