BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Nachrichtenarchiv - 19.02.2021 00:00 Uhr

Scharfe Kritik an Facebook wegen Nachrichtensperre in Australien

Canberra: Politiker und Verleger weltweit haben die Entscheidung von Facebook kritisiert, in Australien alle Nachrichteninhalte zu sperren. Dies sei "genauso arrogant wie enttäuschend", erklärte Australiens Ministerpräsident Morrison. Der deutsche Verband der Digitalpublisher und Zeitungsverleger erklärte, Facebook zeige nun "sein wahres Gesicht". Der für die Medienaufsicht zuständige britische Abgeordnete Knight sagte, Facebook teste in Australien wohl seine Grenzen aus. Die Menschenrechtsgruppe Human Rights Watch sprach von einer "alarmierenden und gefährlichen Entwicklung".

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 19.02.2021 00:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern